Diese Website verwendet technisch notwendige Cookies zur Darstellung der Website. Zusätzlich verwendet diese Website Google Analytics, um anonymisierte Informationen zur Verbesserung der Website zu erhalten. Informationen zu Ihren Rechten als BenutzerIn sowie Cookie-Einstellungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

Die Produktplattform und ihre Nutzung

Der Wissenstransfer im ADAPTER-Projekt beruht auf unserem Praxisnetzwerk und der Produktplattform. Diese Website ist die Produktplattform. Die Produktplattform stellt Informationen über ausgewählte, mit den Nutzern abgestimmte Inhalte in den Bereichen Vorhersagen, Messungen sowie Klimainformation kostenlos zur Verfügung. Das Angebot des Informationsportals wird im Projektverlauf stetig erweitert.

Wenn Sie eine Information vermissen, oder Anregungen zu einem Produkt haben, nehmen Sie Kontakt mit uns auf, oder werden Sie sogar Teil unseres Praxisnetzwerks.


Die ADAPTER-Produkte

Wir erstellen im ADAPTER-Projekt konkrete "Informations-Produkte", die in der Praxis nutzbar sein sollen, in erster Linie für die Landwirtschaft, aber auch für die interessierte Öffentlichkeit.

Wir unterscheiden hauptsächlich zwischen zwei Produkt-Typen:

  1. Vorhersagen und Feldmessungen ("Wetterprodukte"):
    • Vereinfacht handelt es sich hierbei um Vorhersagen, die den bekannten Wettervorhersagen ähneln, allerings liegt unser Schwerpunkt auf dem "Boden"-Wetter, in Ergänzung bestehender Wettervorhersagen.
    • Abbildungen (und Videos) zeigen als Karte oder zeitlicher Verlauf spezifische Analysen bzw. Diagnostiken der unterschiedlichen täglichen Simulationsrechnungen, die speziell für oder in Zusammenarbeit mit ADAPTER durchgeführt werden.
    • Für ADAPTER werden derzeit drei verschiedene (nahezu) tägliche Vorhersagen (Simulationsrechnungen) durchgeführt: (1) Eine Deutschlandvorhersage in extrem hoher Auflösung, (2) Vorhersagen für einzelne Standorte, an denen auch gemessen wird, (3) Europa-Vorhersagen und Vorhersagen über Nordrhein-Westfalen, als ergänzende Information.
    • Neben den Vorhersagemodellen betreiben wir in ADAPTER ein Sondermessnetz, meist in Kooperation mit ausgewählten landwirtschaftliche Betrieben als Praxispartner, in dem wir mit neuester Messtechnik (z.B. Cosmic Ray Sensoren) neben meteorologischen Standardbeobachtungen verschiedene Bodenfeuchtemessungen durchführen.
    • Für einige Auswertungen stellen wir zusätzlich zu den allgemeinverständlichen Abbildungen auch "Experten"-Auswertungen zur Verfügung, die einen umfassenderen Einblick in die Funktionsweise und das Laufzeitverhalten der Vorhersagemodelle bieten.
    • Unter jeder Abbildung befindet sich eine Erklärung zur gezeigten Analyse oder Diagnostik. Die Erklärungen sind an einigen Stellen in allgemeine Informationen und detailliertere Hintergrundinformationen in kursiver Schrift aufgeteilt.
    • Wir verfolgen das Ziel, zu allen Auswertungen nicht nur Abbildungen, sondern auch Daten zur Verfügung zu stellen, inklusive zurückliegender Zeitspannen. Dieser Service befindet sich noch im Aufbau.
  2. Klimaanalysen ("Klimaprodukte"):
    • Unsere Klimaprodukte basieren auf dem aktuellen Stand der umfassendsten Datenbank regionaler Klimamodelle für Europa, dem EURO-CORDEX-Ensemble.
    • Es handelt sich dabei um 85 standardisierte Simulationen mit einer Auflösung von 12.5 km für drei verschiedene Szenarien (Klimaschutz, mittleres Szenario, hohe Emissionen). Weitere Angaben finden Sie jeweils unten auf den Produktseiten.
    • Für unsere Klimaprodukte haben wir aus diesen Daten zahlreiche, für den landwirtschaftlichen Sektor relevante Klimagrößen berechnet, und diese auf bestimmte Jahreszeiten und Entwicklungsstadien von Feldfrüchten, sowie auf räumlich einheitliche Boden-Klima-Räume zugeschnitten.
    • Die Auswahl der Klimagrößen, der zeitlichen Stadien und der räumlichen Gebiete basiert auf einem engen Dialog mit unserem Praxisnetzwerk mit Partnern in Verwaltung, Pflanzenzucht, Ackerbau, Bildung und Beratung.

Eine umfassende Linksammlung bietet eine geprüfte Übersicht zu weiteren online-Informationsangeboten rund um die Themen Agrarwetter und Klimawandel in der Landwirtschaft.


Schematische Darstellung der ADAPTER Produktplattform


Zugriff und Formate

Basierend auf bestimmten Nutzungsbedingungen und unter Berücksichtigung des Haftungsausschlusses sind alle ADAPTER-Produkte als freie, offene Forschungsdaten uneingeschränkt verfügbar und nutzbar:

  • Die meisten ADAPTER-Abbildungen sind eigenständig (d.h. mit allen notwendigen Zusatzinformationen) und können auch als Abbildung heruntergeladen werden (Rechtsklick), bitte beachten Sie dass dies aus technischen Gründen nicht mit allen Abbildungen funktioniert.
  • Initial bieten wir alle Abbildungen im png Format an. Für einige Abbildungen werden hochaufgelöste pdf Formate folgen.
  • Wo es sinnvoll erscheint, insbesondere bei den Vorhersageprodukten, werden die Daten zu den Abbilungen unterhalb der Abbildung in einem eigenen Bereich zum Download bereitgestellt werden.
  • Je nach Abbildung werden Daten in unterschiedlichen Formaten, z.B. CSV, netCDF, GeoTIFF, angeboten werden.
  • Stand Herbst 2020 ist dieser Daten-Download noch in Vorbereitung.

Sie vermissen ein Format oder einen Download? Teilen Sie es uns bitte mit.


Aktualität und Verfügbarkeit

Bei allen ADAPTER-Produkten handelt es sich um prototypische Produkte, die aus der Wissenschaft im Zuge des Wissenstransfers in die Praxis überführt werden, gemeinsam mit den Praxispartnern.

Die Klimaanalysen-Produkte sind zeitlich weniger veränderlich, d.h. sie werden von Zeit zu Zeit aktualisiert, wenn sich z.B. die Datenlage durch Erweiterung der Klimasimulationsdatenbanken (hier: EURO-CORDEX Repositorium auf ESGF föderierten Daten-Knoten) ändert bzw. wenn die Diagnostiken erweitert werden.

Die Vorhersage-Produkte und Messungen werden hingegen in einem quasi-operationellen Betrieb erstellt, d.h. anders als bei einem nationalen Wetterdienst liegen hier keine Hochverfügbarkeits-Modellsysteme und Hochleistungsrechner oder Messnetze zu Grunde. Dennoch versucht das ADAPTER-Projektteam im Rahmen der Möglichkeiten tagesaktuelle Ergebnisse zu liefern. Unterbrechungen der täglichen Vorhersagen von wenigen Tagen sind teilweise unumgänglich. Die fehlenden Zeitspannen werden nachgerechnet.


Verlässlichkeit der Modelldaten

Neben einem vielfältigen Erkenntnisgewinn und je nach Fragestellung, hängt in vielen Fällen, so auch in ADAPTER, der praktische Nutzen der Ergebnisse der Simulationswissenschaften stark davon ab, wie realitätsnah die Simulationsmodelle die Wirklichkeit reproduzieren können.

Wir sind stets bemüht, entweder die Vorhersage-Modellsysteme und deren Ergebnisse zu verbessern, oder die Eigenschaften von Klimamodellsimulationen besser zu verstehen. Den unvermeidbaren Unsicherheiten bei Klimaprojektionen begegnen wir, indem wir mit einer Vielzahl von Modellrechnungen arbeiten (einem Ensemble); dies tun wir auch in einigen Fällen bei unseren Vorhersagen.

Diesem Aspekt widmen sich ganze Teilbereiche der Meteorologie und Klimaforschung und auch wir werden diesen Sachverhalt an dieser Stelle noch weiter ausführen.


Nutzungsbedingungen Creative Commons Lizenz

Die ADAPTER Produktplattform-Inhalte sind frei zugängliche Forschungsdaten: ADAPTER Produktplattform Daten/Analysen/Visualisierungen/Auswertungen by ADAPTER-Projekt Team vom FZJ/IBG-3 und HZG/GERICS sind lizensiert unter einer Creative Commons Attribution-ShareAlike 4.0 International License ("Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International"): CC BY-SA 4.0.

Der offizielle deutsche Creative Commons Namensnennung-Share Alike 4.0 International Public License Text befindet sich hier.

Zusammenfassend erlaubt die CC BY-SA 4.0 Lizenz: das Teilen, Vervielfältigen, auch kommerzielle Weiterverbreiten sowie das Bearbeiten, Verändern, Darauf-Aufbauen für beliebige Zwecke, auch kommerziell; unter den Bedingungen der Namensnennung, der Weitergabe unter gleichen Bedingungen, ohne weitere Einschränkungen; siehe hier für eine offizielle allgemeinverständliche Zusammenfassung der Lizenz auf der Creative-Commons Website.


Haftungsausschluss

Die ADAPTER Daten, Informationen, Visualisierungen, Diagnostiken, Analysen werden ohne Mängelgewähr und ohne jegliche ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistung, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Gewährleistung der Marktgängigkeit, der Eignung für einen bestimmten Zweck und der Nichtverletzung von Rechten Dritter, zur Verfügung gestellt. Die Autoren oder Urheberrechtsinhaber sind in keinem Fall haftbar für Ansprüche, Schäden oder andere Verpflichtungen, ob in einer Vertrags- oder Haftungsklage, einer unerlaubten Handlung oder anderweitig, die sich aus, aus oder in Verbindung mit den Daten, Informationen, Visualisierungen, Diagnostiken, Analysen oder der Nutzung oder anderen Geschäften mit den Daten, Informationenen, Visualisierung, Diagnostiken, Analysen ergeben.


Wie zitieren?

Sofern in den ADAPTER-Produkten nicht anders vermerkt, geben Sie bei einer Nutzung von ADAPTER-Produkten bitte folgende Quelle an: "www.adapter-projekt.de/Forschungszentrum Jülich (IBG-3) mit Climate Service Center Germany in der Helmholtz-Gemeinschaft".